Gerhard Klügl II

Gerhard Klügl ist fasziniert von der Via Mala. Mehrmals im Jahr besucht er die Schlucht. Sich in der Schlucht aufzuhalten und die kraftvolle Energie zu spüren ist für ihn auch eine Form von Heilung. Damit Gerhard Klügl diese Heilenergie auch ausserhalb der Schlucht und in der Praxis anwenden kann, sammelt er kleine Stücke vom abgebröckelten Schiefer auf. Schon oft hat er mit Hilfe des Gesteins Leute behandelt und erzielt damit sehr gute Resultate. 
Bei seinen Besuchen in der Via Mala ist oft die Video-Kamera dabei, denn er macht einen Film über die Schlucht. Unter anderem geht es ihm beim geplanten Film darum, diesen diesen schönen Ort mit Respekt und Freude zu begegnen. Vielleicht schafft er es, dass sich die Touristen dann einige Minuten länger Zeit nehmen, um die Energie in sich aufzunehmen.
 
« Marlen Groher II Marlen Groher III »