Michael Leibundgut

Anfang Dreissig begann Michael nach seiner Reiki-Ausbildung Dinge warzunehmen, die andere Leute nicht sehen. Zum Beispiel hat er verschiede Reiki-Symbole gesehen, obwohl ihm nur wenige davon geschult wurden. Zu einem späteren Zeitpunkt fühlte er sich jeweils nach dem Singen erschöpft. So ging er der Sache nach und suchte ein Medium auf. Das Medium meinte, dass sich jemanden über ihn bemerkbar machen möchte. Er solle versuchen, ob er „automatisch“ Schreiben könne. Rasche Erfolge zeichneten sich beim automatischen Schreiben ab und schon bald kamen die Nachrichten von Equon telepathisch herein und eine natürliche Hellsich stellte sich ein. Michael gibt Vorträge und mediale Sitzungen. Das Singen, die Bass-Stimme bei Opernproduktionen, nimmt nun einen kleineren Stellenwert ein. Und doch sind die ersten Bilder beim Singen entstanden. Ich freue mich auf weitere. Lasst euch überraschen! Michaels Webseite lautet: www.equon.info

« Sam Hess Über diesen Blog »